PodcastNews

(Euro)Mausgebabbel – Episode 45 – Alles zu den ersten Tagen in Europa Park und Co. nach dem Lockdown

Mausgebabbel Episode 45 Cover

Shownotes zur Sendung

Der Lockdown ist vorbei, die Freizeitparks erwachen aus dem Corona-Schlaf. Aber wie fühlt es sich an? Sind die Parks ausreichend vorbereitet? Und wie verhalten sich die Besucher?

Ich habe keine Kosten und Mühen gescheut, um mich für euch am Eröffnungswochenende im Europa Park ins Getümmel zu werfen. 🙂 Natürlich habe ich das nicht alleine getan, sondern mir den kompetentesten Europa-Park Guide geschnappt den ich kenne, nämlich den lieben Freizeitpark-Traveller Stefan (falls ihr das nicht sowieso schon tut, folgt ihm auf seinem Blog oder Instagram).

In Mausgebabbel Episode 45 hört ihr unseren spannenden und ausführlichen Reisebericht über unseren Trip in den Europa Park. Ich hatte einen tollen Tag und habe mich auch durch die Maskenpflicht in den Attraktionen keine Sekunde eingeschränkt gefühlt, auch wenn das virtuelle Anstehen noch nicht funktioniert hat und es die eigens kreierte Social Distancing App noch nicht gab, obwohl sie beworben wurde.

Aktuell begrenzen alle Freizeitparks in Deutschland die Besucherzahlen, was sich gefühlt sehr positiv auf die Wartezeiten an den Attraktionen auswirkt. Dies trifft insbesondere auf die kleineren Attraktionen zu. Durch die Abstände in den Wagen und der damit verringerten Kapazität bilden sich bei den Top-Attraktionen trotzdem längere Schlangen, die aber immer noch nicht mit gut besuchten Tagen vor Corona vergleichbar sind.

Arthur im Europa Park

Wer aufmerksam Mausgebabbbel hört weiß, dass meine absolute Lieblingsattraktion außerhalb der Disney oder Universal Parks Arthur im Europa Park ist. Deshalb musste ich diese auch gleich zwei Mal fahren. Falls ihr nicht wisst, wovon ich erzähle, hier ein kleines onride-Video der Attraktion für euch.

Fazit

Insgesamt kann ich sagen, dass die Freizeitparks gut vorbereitet scheinen, wenn alle Besucher sich an die Regeln halten, ist es aktuell eine gute Zeit, nach der langen Durststrecke mal wieder einen Park zu besuchen.

Ich wünsche euch viel Spaß mit der neuen Folge (Euro)Mausgebabbel und vor allem in den Parks! Lasst mich wissen, wie eure Erfahrungen aktuell in den Freizeitparks sind, dann bespreche ich die gerne in einer der nächsten Folgen.

Wenn ihr sonst Lob, Kritik, Fragen, Themen oder Anmerkungen habt, schreibt mich gerne auf Instagram oder Facebook an und natürlich auch immer gerne unter Jens@Mausgebabbel.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.